Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Wie ein Relaunch nach hinten gehen kann – Keksdose.org

Wie ein Relaunch nach hinten gehen kann

14. Januar 2009 - 16:32 Uhr 1 Kommentar

Alverde Relaunch

Alverde Relaunch

Vorgestern stand ich bei Budni vor einem Regal und suchte nach meinem bevorzugten Augenmakeup-Entferner. Ich bin da wählerisch und lasse nicht alles an meine Augen, seitdem Nivea mir trockene Haut um die Augen bescherte, als ich den Nivea Augenmakeup-Entferner nutzte. Ich nutze seitdem Alverde Augenmakeup-Entferner von dm und finde allgemein diese Marke recht gut. Nun stand ich also da und suche nach eben dem Makeup-Entferner, weil meiner sich dem Ende neigte. Ich wusste ganz genau wo das Regal stand, denn schließlich laufe ich oft genug daran vorbei, aber dieses Mal wunderte es mich, denn das, was auf dem Regal stand erkannte ich nicht oO

Erst beim genaueren hinsehen, entdeckte ich die mir bekannten Produkte in Reih und Glied mit irgendwelchen neuen stehen @_@ Ich griff mir die Tube und schaute sie mir genau an. Beide hatten dieselbe Bezeichnung, beide von dm, beide sahen von der Form gleich aus, nur die Farben und die Gestaltung unterschied sich enorm oO

Es kommt oft vor, dass Marken neu gestaltet werden. Manchmal nur minimal, sodass man den Unterschied erst merkt, wenn man haarklein alles vergleicht und manchmal als Extrem, wo dann komplett alles anders ist. An und für sich mag ich neue Gestaltungen, da sie sich immerhin weiterentwickeln und das Produkt dadurch besser aussieht usw. Hier stellte ich jedoch fest, dass der Relaunch in die verkehrte Richtung gegangen war oô Ich finde die neue Gestaltung um einiges schlechter, als die alte oO

Früher war die Verpackung in einem hellen Grün mit gelber Kappe und nun ist es ein hässliches, steriles weiß @_@ Ich finde dm hat da einen schlechten Griff in den Grafik-Pott gemacht. Vorher fand ich es besser abgestimmt auf das natürliche des Produktes und es sah hochwertig aus. Nun sieht es billig aus und das natürliche kommt kaum zur Geltung, finde ich >_< Vielleicht ist das ja auch nur mein Geschmack, aber ich finde den Relaunch echt schlecht xx‘ … *drop* ….

Kennt ihr noch andere solcher Beispiele, wo der Relaunch eines Produktes/einer Marke eher ins Gegenteil ging? Würde mich mal interessieren ^^

1 Kommentar

  • Ranchi · 17. Januar 2009 um 19:52 Uhr Uhr · Antworten

    Ja, oh jaja xD

    Ich kaufe mir gerne immer die Knorr Sosen, weil ich kann zwar kochen, aber Sosen? Neee, lieber nicht…

    Bis jetzt hatten alle immer das gleiche Design, habe ein Foto gefunden: klick

    Zwar ist der Löffel voll, obwohl schon total viel Sose auf dem Fleisch ist, aber dieser Fehler hat mich nimmer gestört…

    Jetzt haben sie ihre Bernaise Verpackung total verändert, und da musste ich echt lachen XD Ich kann Bernaise eh nicht ausstehen, also fühle ich nicht den Drang doese Sose zu kaufen, aber das Bild was jetzt drauf ist, ist echt zum schreien…

    Da liegt das Fleisch, und ungefähr 5 – 6 cm drüber ist der Löffel mit der Sose… Schön und gut, aber vom Fleisch bis zum Löffel steht die Sose wie ne gleichmässige Säule, und… Der Löffel ist IMMER NOCH voll xD

    Das sieht sooo unappetitlich aus, wirklich schade, dass ich kein Bild davon habe, aber darf im Laden ja keine Fotos machen @_@


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...