Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

ChisaiiCon 2009 – Bericht – Keksdose.org

ChisaiiCon 2009 – Bericht

12. Juli 2009 - 21:12 Uhr 10 Kommentare

ChisaiiCon 2009

ChisaiiCon 2009

Ich sitze nun seit zu Hause und mir fallen gleich die Augen zu, weil ich komplett übermüdet bin x_x

Die ChisaiiCon war ein kompletter Reinfall. >_< Die Con war schlecht besucht. Laut Animexx waren 905 Besucher angemeldet und ich denke es waren auch nicht viel mehr da. Die Leute langweilten sich bereits nach den ersten paar Stunden auf der Con, soweit ich das mitbekommen hatte, denn ich saß ja am Stand und hörte immer ein wenig, was die da sprachen, wenn die vorbeigingen ._. Es gab neben mir nur drei weitere Stände, die sowas anboten, wie ich. Ich meine damit selbstgemachtes, also keine richtigen Händler. Diese Tische wurden getrennt von den Händlern untergebracht vor dem Karaoke-Raum und vor dem Games-Room in einem Gang, wobei man den nicht gut einsehen konnte. Am Ende hatten sicher einige den Weg dorthin gefunden, aber nicht alle, soweit ich es ferstellen konnte. Wenn man nicht grad langweile hatte und daher irgendwie rumgammelte, lief man eben rum, so denke ich. Wenn man nun absolut kein Gamer- oder Karaoke-Typ war, so hatte man sich in diese Ecke wohl nie verirrt, also lagen wir recht abseits -_- Zudem war da noch der Lärm vom Karaoke-Raum. Man konnte sich kaum ordentlich unterhalten, wenn einem jemand am Stand etwas gefragt hatte, oder etwas kaufen, bezahlen oder sonstwas gemacht hatte -_- Wir mussten immer regelrecht schreien, ehe die Leute kapierten, dass man die Tür ZU machen sollte und nicht offen stehen lassen konnte -_- Das war ziemich anstrengend, also hatte ich Heute ein dickes Schild mit „TÜR ZU!“ gedruckt und aufgehangen uû Immerhin stellen wir alle dabei fest, dass wenigstens 70% der Leute lesen können xD Es war schonmal ein Fortschritt, denn dadurch blieb die Tür öfter zu xD Dabei hatten wir aber natürlich dennoch jeden Song mitbekommen -_- Da durfte man sich mit irgenwelchen Openings von Dragon Ball, Naruto, Kamikaze Kaito Jeanne usw. in DEUTSCH und mit SCHIEFER Stimme antun, denn die sangen ja mit Mikro -_- Na halleluja xx‘ Zwischendurch gabs auch mal was nettes von zB. Subway to Sally, Evanescense, ein paar japanischen Songs, wobei die Stimmen nicht immer die besten waren xD Das wurde dann immer rauf und runtergespiielt >_< Mir kam es so vor, als ob es nur 20 Songs da gäbe xD Die sangen immer dasselbe (in einer Stunde zB drei Mal das Digimon Opening in deutsch xx‘)

Verkauft hatte ich kaum etwas -_- Ich hatte an einem Samstag auf einem schlecht besuchten FlohMexx im Januar MEHR Buttons in nur 3 Stunden verkauft bekommen, als hier am Samstag zwischen 10 und 20 Uhr oO Das ist verdammt frustrierend -_-

Allgemein hatten sehr viele Halt gemacht, sich die Sachen angesehen, „SÜÜÜß“ gefiept oder gequietscht (aua xx‘), aber nichts gekauft -_- Ich frage mich was nur los ist? Auf dem FlohMexx im Januar hatten wir gerade mal 50 bis 70 Besucher gehabt und hier sind fast 1000 da und es kaufen weniger Leute was oO Zumal diese Leute dann nach dem SÜß-Anfall zwei Stände weitergingen und bei Apfelkeks mehrere Buttons kauften ;_; Ich saß da und befürchtete, dass ich nichteinmal genug verdienen würde für die Standgebühr und den Eintritt, geschweige denn so viel, dass ich ein wenig Gewinn hab und somit ersteinmal mein riesen Minus, das ich ja nun habe, verringer -_- Wenn Etna nicht im Wert von 35,50 € bei mir eingekauft hätte, hätte ich minus 5,45 € gehabt >_< Dankeschön Etna, dass du so viel gekauft hattest ;_;

Diese Einnahmen decken nichteinmal einen viertel meiner Kosten -_- Von den Notizblöcken gingen gerade mal 15 Stück weg und 6 davon kaufte Apfelkeks xD Sie wollte die dann an Freunda verschenken <3 Eine gute Idee im übrigen :) Die Postkarten gingen sehr schlecht. Es wurden kaum welche verkauft, Buttons ebenfalls. Immerhin hatten einige Leute die Sticker gekauft … Die kosten ja nicht viel *drop* Die Poster gingen auch kaum -_- Da konnte ich immerhin erkennen, dass viele „Magical Ignition“ gern hatten ^^ Freut mich echt riesig :D

Ich muss ehrlich sagen … Ich habe deutlich mehr von der Con erwartet und deutich mehr erwartet zu verkaufen -_- Mindestens das dreifache an Buttons (am Samstag), wie ich die damals auf dem FlohMexx im Januar verkauft hatte. Deutlich mehr Notizblöcke, denn ich hab meine für 1,50 € verkauft (und das ist wirklich nicht teuer, denn das Motiv ist ja dennoch gut, auch wenn ein bisschen dunkler geworden, als ich es eigentlich wollte …), sowie deutlich mehr an Postkarten … Das die Poster eh nicht so sehr gekauft werden, wusste ich ja, daher hatte ich ja auch nur so wenige von denen gemacht …

Natürlich waren all diese Investitionen nicht umsonst, denn ich habe ja noch die Connichi vor mir und kann die gemachten Sachen da verkaufen. Ich kann also mich ohne viel Stress dafür vorbereiten, aber so wie es aussieht kann ich keine zwei weiteren Blöcke bis zur Connichi drucken lassen -_- Es sei denn meine Besucher überlegen es sich und bestellen gleich so viel, dass ich mindestens 50% der Böcke und Postkarten weg habe …

Heute war dann auch noch mein Workshop. Ich denke es lief recht gut, dafür, dass Heute kaum Besucher da waren… Ich hatte ganze 11 Besucher, wobei nur zwei einen Lappy dabei hatten oô Von den 11 Leuten waren 5 männlich xD Es wurden auch viele Fragen gestellt und ich darf wahrscheinlich auf der NiCon einen machen *freu* Dann wird es auch Handzettel geben *drop* Die hätte ich Heute auch benötigt, denn die ganzen Tastenkürzel können sich die Leute so ja nicht merken und mitschreiben tat irgendwie fast keiner xD Ich glaube ich hatte teilweise einfach zu viele Infos in nur 1 1/2 Stunden untergebracht xx‘ Aber vielleicht kommt es mir auch nur so vor xD Immerhin hab ich den Leuten versprochen die Sachen via E-Mail zu schicken, die ich vorbereitet hatte: PSD Dateien mit Scribble, Outline, Grundfarben und Colo (4 PSDs also ^^).

Mir wurde von einer Freundin vorgeschlagen mich bei der Connichi auch für einen zu melden oO Aber hm… ja … da traue ich mich nicht xD Vielleicht traue ich mich ja bei der MMC Berlin … muss ich mal schauen *drop*

Ich werde Morgen alle Daten, die ich habe aufbereiten und unter dem Menü-Punkt „Candy Store“ reinpacken, dann könnt ihr auch alles sehen und kaufen, oder schreibt mir einfach eine E-Mail an yummy @ keksdose.org, denn ihr den Beitrag vor diesem hier anseht, wist ihr, was ich bei dem Shop ergänzen werde ;) Ich würde mich riesig freuen ein klein wenig etwas zu verkaufen óò

10 Kommentare

  • Koriko · 15. September 2009 um 11:34 Uhr · Antworten

    Ich glaube da musst du dieses Jahr durch… Tanja und ich (alias Vee-Jas) waren auf so vielen Messen (bisher 9) und von diesen Messen war nur eine einzige Con richtig positiv- die kleinste Con von allen (WieMaiKai direkt vor unserer Haustür). Alle anderen waren ungefähr so orgenisiert, wie von dir beschrieben- schlechter Standort, gelangweilte Besucher und kaum Einnahmen…). Da können wir ein Lied von singen.

    Naja… Connichi steht vor der Tür (wir sehen uns da ^^), vielleicht wird das endlich mal eine gute Con. uû

    Schau mal auf http://www.vee-jas.de nach, da gibt es Conberichte mit Bildern von unseren Messen… ;)


  • Yummy · 15. Juli 2009 um 22:38 Uhr · Antworten

    @ Mia:

    Es gibt keine kleine ChisaiiCon ^^ Das, was du gesehen hattest, war ein stink normales Mexxler-Treffen in Hamburg ^^ Es ist das größte in Deutschand und wird daher fälschlicherweise für eine Con gehalten ^^ Ist es aber nicht ;)

    Naja es gibt ja siche rnoch andere Cons *wuschel* ^^ Ich renne ja niemandem weg :)

    Naja ich denke der Stand hätte sich schon gelohnt, wenn mehr besucher da gewesen wären und wenn wir nicht so blöde Plätze gehabt hätten *drop* Naja … man kann nur hoffen, das es besser wird ^^


  • Mia Asai · 15. Juli 2009 um 21:53 Uhr · Antworten

    Ich war Anfang des Jahres mal auf der kleinen Chisai Con und war damals tierisch entäuscht, weil es echt unglaublich kein war, ich hätte echt gedacht, wenn sie sowas großes Aufziehen, wirds besser…

    Und irgendwie auch noch traurig zu hören, dass sich so ein Stand scheinbar gar nicht lohnt…

    Schade, dass ich dieses Jahr nichtmal auf der Connichi bin >_< Sonst hätt ich dich glatt da aufgesucht… maybe next year! *möp*


  • Yummy · 15. Juli 2009 um 19:46 Uhr · Antworten

    @ Amaya:

    Yay! Dann können wir uns mal real sehen :D Wär toll <3

    @ Lyra:

    Naja Apfelkeks ist ja nun auch etwas länger dabei als ich und jeder Anfang ist klein ^^ Ich gebe jedenfalls nicht so schnell auf! ^^

    @ SunoChan:

    Naja, kann man halt nix machen ^^

    @ MissP:

    Die Hndler hatten mehr bezahlt für den Stand. Wieviel genau weiß ich nicht, aber mindestens das doppelte war es bestimmt xx‘ Im übrigen verkauft sich das süße Dingelchen, das ich mal für dich gemalt hatte echt gt, dankeschön nochmal, dass ich es nutzen darf *knuddel*

    @ Monasternchen:

    Es freut mich, dass der Workshop gefallen hat ^^ Auf der NiCon darf ichnun den nächsten machen *freu* Würde mich dann freuen, wenn du vielleicht auch dabei bist ;)

    Das tut mir leid @_@ Mein Freund wollte so schnell es geht nach Hause und so waren wir dann auch extrem fix weg xx‘ Wollte mich noch verabschieden, aber fand euch dann nicht ;_; Ich freue mich auf jeden Fall auf den Flohmexx :D und es freut mich riesig, dass ich in deinem Blog auf Mexx erwähnt wurde *knuddel* Das ist echt lieb ^^

    @ Suzu:

    Yay! Dann können wir auch etwas plaudern :D Ich freue mich auf die Nichi ^^

    Bei der Nichi traue ich mich irgendwie nicht zu fragen ob die jemand brauchen für einen Colo-Workshop xx‘ Ich fühle mich da noch nicht sicher genug. Ich denke aber das ich vielleicht nächstes Jahr mehr Mut hab ;) Ansonsten hatte ich eh überlegt gehabt Tutorials auf keksdose zu machen? Hm….

    Ja, Afelkeks ist eben bekannter und sie ist schon viel länger dabei als ich ^^ Ich darf mich also auch garnicht mit ihr vergleichen und es war auch garnicht so negativ gemeint mit dem rübergehen und da was kaufen xD Ich war halt nur frustriert *drop* Ich kenne ja Annika mittlerweile und sie hatte mir viel geholfen :) Daher macht es mir eigentich auch nix aus, denn ich weiß ja das ihre Sachen toll sind <3


  • Suzu · 15. Juli 2009 um 19:37 Uhr · Antworten

    oh das klingt aber gar nicht gut…

    ich werde dich aber auf der connichi mal am stand besuchen und auch was kaufen. finde die Motive sehr süß. x3

    ich fände es übrigens toll, wenn du einen workshop auf der nichi abhältst! Interessiere mich sehr dafür!

    Übrigens: Ich gebe Lyra recht. Apfelkeks ist wirklich bekannter. Ich hab ja auch schon ein paar Buttons und Kakaokarten von ihr. ob sie das mit ihrem bekanntheitsgrad bewusst wahrnimmt, weiß ich allerdings nicht. ich hatte mich vor ein paar jahren mal zu einer kleinen community angemeldet und die webmasterin war voll begeistert. damals war das mit den zeichnerwebseiten noch nicht so verbreitet und mit so stylischen seiten sowieso nicht. keine ahnung, sie kannte mich eben und fand meine sachen toll. ansonsten hätte ich das auch nicht gemerkt. denke aber, dass man auch ziemlich schnell wieder in der versenkung verschwindet. merke das ja auch auf mexx. ein paar bekannte gibts und deren namen liest man immer wieder, nicht nur auf mexx sondern z. b. auch fireangels etc..


  • Monasternchen · 14. Juli 2009 um 18:24 Uhr · Antworten

    Schade, dass es nicht allzu gut für dich gelaufen ist.

    Aber deinen Workshop fand ich sehr toll :D Hatte zwar auch keinen Laptop dabei, dafür hab ich aber mitgeschrieben.

    Eigentlich wollte ich am Sonntag auch noch etwas von dir gekauft haben, aber dann warst du schon weg Q_Q Das werde ich aber auf jedenfall beim Flohmexx nachholen.

    Einer von den Blöcken die apfelkeks gekauft hat, ging übrigens sofort an mich und ich find ihn toll x3

    Bis jetzt sind zwar noch keine Notizen drauf gelandet, aber das kleine knuffelige Viech hat immer gaaanz viele Freunde dazugezeichnet bekommen ;)

    Lieber Gruß

    Monasternchen


  • MissPotter · 14. Juli 2009 um 13:07 Uhr · Antworten

    Schade, dass es irgendwie so doof für Dich gelaufen ist. Ich finde es irgendwie blöd, dass ihr so abgeschoben von den anderen Ständen wart, grade die Mischung aus beiden ist doch sehr ansprechend und ihr habt ja genauso gezahlt wie die.


  • SunoChan · 13. Juli 2009 um 08:06 Uhr · Antworten

    oh mein gott, das is ja furchtbar! D:

    du tust mir so leid Q__Q *schniff*

    *tröst knuddel*

    das is dumm, wenns so leute gibt >_< boah das regt mich auf =w=


  • Lyra · 12. Juli 2009 um 22:33 Uhr · Antworten

    Oh nein – das hört sich echt nach einen Schuss-in-den-Ofen an ;_; Ich hoffe auch, dass bei der nächsten Verkaufsaktion mehr für dich rausspringt – aber denk daran: Promotion is´auch ein Ding – Apfelkeks ist schon ein wenig "Berühmter" sag ich mal als du (bittte niccccccccccht hauen T_T) ~ da gehen bei ihr mehr sachen weg… Weißt du was ich meine? Bekanntheitsgrad so~! *lach*


  • Amaya · 12. Juli 2009 um 21:43 Uhr · Antworten

    Arme yummy. óò So was ist frustrierend, ich weiß…

    Ich geh vielleicht (weiß noch nicht genau… Mal sehen) zur MMC Berlin, da würde ich dir dann auf jeden Fall was abkaufen! :D

    … Super. Digimon-Opening. Besser gehts ja wohl nicht. -_-

    Ich hoffe, dass du bei der nächsten großen Verkaufsaktion mehr Geld machen wirst. *drück*

    Alles Liebe,

    Amaya.


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...