Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Das liebe Geld – Keksdose.org

Das liebe Geld

22. November 2009 - 23:14 Uhr 2 Kommentare

Ich habe ja im letzten Beitrag erwähnt gehabt, das ich mir vieles kaufen MUSS wegen meines Studiums. Das Problem an der Sache: Ich hab das Geld dafür nichteinmal *rofl* Also öhm, ich hab zwar geschrieben wieviel die Anschaffung von all dem Zeug da kosten würde, aber ich habe nicht so viel Geld …

Wie finanziere ich mir das dann? Und das auch noch so kurz vor Weihnachten? Tja, dieses Jahr gibt es einfach keine Geschenke für meine Familie *seufz* Ich bekomme kaum noch BaföG, besser Gesagt: Das, was ich jetzt bekomme ist ein Pups in den Wind (und jobben geht grad fast garnicht, weil so viel zu tun ist für die Schule) -_- Ich bin also vollkommen auf meine Eltern angewiesen und da liegt das Problem: ich kann nie genug Mut (oder was auch immer es ist -_-) aufbringen, um nach Geld zu fragen. Im Grunde ist es ja ziemlich blöd, weil ich weiß, dass wenn ich meine Eltern um was bitten würde, ich es auch bekommen würde, wenn ich es denn auch brauche. Jedoch habe ich ein extrem ausgeprägtes schlechtes Gewissen und somit frage ich nie nach mehr als nötig. Ich hab von meinem fast letzten Geld zB. diesen Monat meine Tanzschule bezahlt. Eigentlich sollte es meine Mama nun machen, da ich ja wie gesagt, kaum noch was habe, aber ich hab den Dauerauftrag vergessen zu kündigen. Zu meiner Mama aber hingehen und sie mal eben um das besagte Geld, das nun ein Loch in mein Konto gerissen hat, zu bitten, tja … das kann ich nicht -_-

Sicherlich verdiene ich ein klein wenig was mit meinen Sachen, die ich auf Conventions verkaufe, aber das Geld muss ich sparen, so schwer es mir momentan auch fällt, denn ich muss für neue Produkte ja Geld parat haben, um die bezahlen zu können *drop* Ich hab hier noch so viele Sachen rumliegen, die noch nicht verkauft wurden und auf denen ich dementsprechend noch sitze @_@ Online verkaufe ich auch kaum etwas, da ja mein Onlineshop immer noch auf sich warten lässt *seufz* Mein provisorischer Shop ist nicht so der burner und ich denke viele haben Hemmungen da was zu bestellen, oder? Gerade zur Weihnachtszeit habe ich eigentlich gedacht, dass ein paar mehr Bestellungen kommen würden, aber dem ist wohl leider nicht so *drop*

Ich hab außerdem was bezüglich des Shops anzukündigen: Solange der Shop nicht online ist, gibt es diese Vergünstigungen von zB. 3 Buttons für den Preis von 2,50 € statt für 3 €! Wenn der Shop online kommt, wird das nicht mehr der Fall sein! Es wird zwar Sets zu kaufen geben, aber das sind dann keine frei wählbaren (z.B.) Buttons mehr, sondern von mir zusammengestellte Sets. Diese Angebote sind dann Specials, die es dann nur noch auf Conventions geben wird. Greift also zu, solange ich noch dieses Angebot habe! Ab spätestens Januar wird der Shop auf jeden Fall online kommen, also habt ihr noch etwas Zeit und ihr macht nicht nur andere Happy mit einem Geschenk, sondern auch mich, denn dann kann ich sparen auf die Sachen, die ich im letzten Post erwähnt habe. 400 € liegen leider nicht mal eben auf der Straße rum >_<

-> Hier geht es zum Candy Store

-> Hier geht es zu den Ohrringen, Handy- und Schlüsselanhängern

(ganz weit unten sind die Images und Infos dazu ^^)

Tut mir leid, wenn ich hier so „rumjammer“, aber gerade jetzt, wo ich so vieles kaufen MUSS, kann ich nicht umhin, als daran zu denken *seufz* Außerdem wollte ich klarstellen, das ich nicht reich bin xD

2 Kommentare

  • yumkeks · 23. November 2009 um 14:01 Uhr Uhr · Antworten

    Hatte ich doch so gemacht? oO Ich hab nur JETZT keine Zeit mehr zu jobben … aber sonst hätte ich mit die Sachen für meinen Shop doch garnicht leisten können, wenn ich nicht gejobbt hätte ;)


  • Ike · 23. November 2009 um 10:34 Uhr Uhr · Antworten

    könntest du die Zeit, die du in Cons und deie Produkte steckst nicht erstmal in Arbei stecken, bei der du garantiert was verdienst? dann könntest du dir davon das Studium UND deine Podukte finanzieren (das Vorgehen wäre quasi wie jetzt, nur genau andersherum)


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...