Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weisheitszähne und Weltfrauentag (auf russische Art) – Keksdose.org

Weisheitszähne und Weltfrauentag (auf russische Art)

8. März 2011 - 21:55 Uhr 4 Kommentare

Rosen

Rosen

Heute war ein chaotischer Tag für mich und ich dachte: wieso sollte ich das nicht auch mal berichten, damit etwas mehr „Leben“ in den Blog kommt? ;)

Ich hatte Heute gegen 12 Uhr Swani und Benni hier erwartet (sie sollten mir zum Arzt fahren und zurück) und diese waren überpünktlich! Kaum hatten wir ein bisschen geredet, war es schon 13:30 Uhr und ich musste hetzen etwas zu essen, denn um 14 Uhr erwartete mich [s]mal wieder[/s] ein Telefoninterview für ein Bewerbungsgespräch. Irgendwie scheint das in Mode zu sein zuerst via Telefon die Leute kennen zu lernen und vor zu selektieren, bevor man diese zu einem Bewerbungsgespräch einlädt oO Naja, wie auch immer: Der Keks meisterte dieses Problemchen also, schlang das Essen herunter und war pünktlich um 14 Uhr da xD

Nach dem Gespräch musste wieder gehetzt werden, denn um 15:15 Uhr war der Termin beim Kieferchirurgen *schluck* Dem Keks sollten 3 Weisheitszähne gezogen/entfernt werden *drop* Eigentlich ja nur einer, aber ich wollte die letzten 3 doch auf einen Schlag weg haben >_< Ich will nie wieder solch eine Tortur über mich ergehen lassen! *drop* Die Schmerzen, dass nicht-essen-können und vor allem der Verzicht auf alles leckere für 3 bis 4 Tage ;_; Mir wurde ja bereits letztes Jahr im Januar ein Zahn gezogen und ich wollte nicht noch weitere 3 Mal das machen, also lieber auf einen Schlag alle ;) Der erste Zahn wurde fix entfernt, denn der musste ja nur gezogen werden (war halb rausgewachsen) und der zweite Zahn konnte fix rausgeschnitten usw. werden. Der letzte aber hatte ein Problem: der war extrem nah an einem Nerv, sodass es weh tat beim bohren und der Zahn hatte in der Wurzel komische verkrümmungen, sodass die Wurzeln nicht raus wollten *argh* Der hatte ewig an meinem Zahn sich zu schaffen gemacht, der Arzt ;_; Ich dachte echt, der bricht mir den Kiefer deswegen >_< Aber nun ist alles raus Ö_Ö Mir schmerzt der Kiefer an eben der Stelle, aber sonst habe ich keine Schmerzen, außer eben da x_x Da es so viele Probleme gab, habe ich sogar ein Antibiotikum bekommen oO Das hatte ich letztes Mal nicht gehabt *drop* Der Arzt meinte, weil es so nah am Nerv sei, möchte er auf Nummer sicher gehen x_x Na ich hoffe mal, dass es gut alles verheilt *drop* Drückt mir also bitte die Däumchen, dass es zudem fix geht ;) Die eine Wange ist nun unten am Kiefer etwas angeschwollen, aber es ist nur minimal. Ich bin gespannt, obs auch noch blau wird xD Der Rest ist normal und wird auch nicht blau anlaufen ^^ Tut ja auch nicht so weh.

Russische Torte

Russische Torte

Apfelmus

Apfelmus

Das frustrierende an diesem Tag war für mich dann nach Hause zu kommen. Ich bekam Blümchen von meiner Mama, da Weltfrauentag war. Ich selbst hab ihr leider keine schenken können, da ich zur Zeit leider sehr sehr wenig Geld hab und jeden Cent sparen muss >_< Ihr müsst wissen: in Russland ist der Weltfrauentag ein großer Tag, an dem die Männer den Frauen Blumen schenken oder so wie mein Vater: eine Torte inklusive Widmung (leider ist der Teil der Torte gegessen worden *lol*). Für uns Russen ist dieser Tag regelrecht heilig und höher angesehen als der Valentinstag und der Muttertag! An diesem Tag wird die Frau geehrt und man ist als Frau doch sehr enttäuscht, wenn man nicht an sie denkt an diesem wichtigen Tag ;)

Leider kann ich besagte Torte nicht essen x_x Mein Essen war Heute pürierte Bohnensuppe (hatte meine Mama gekocht und ich habs püriert xD) und als Nachtisch gab es Apfel-Bananen-Mus (siehe Foto). Ich darf mich die nächsten Tage nicht von fester Nahrung ernähren und auch nichts mit Milch zu mir nehmen. Das heißt auch die Torte nicht >_< Schade, denn ich hatte mich darauf gefreut, aber ich wollte einfach nicht länger warten mit dem Termin und hatte Gestern spontan zugesagt gehabt, als ich da anrief, um den Termin zu machen *drop*

Wie war euer Weltfrauentag denn so? :) Habt ihr auch Blumen bekommen? Oder war es eher ein normaler Tag? ^^

4 Kommentare

  • Leeri · 8. März 2011 um 23:20 Uhr · Antworten

    Jaaa, du kennst das auch :)

    Hehe meinem Freund hab ichs beigebracht und da wir heute auch unsern "Monatigen" hatten, hat er Zutaten fürs Sushi gekauft und kleine Rosen im Töpfchen *_* Ich hab mich gefreut :D

    Die Torte sieht lecker und so….russisch aus :D


  • San / Shirisu · 10. März 2011 um 10:17 Uhr · Antworten

    Japp, glaub wir haben die Blumen und so nur bekommen, weil wir Russen in der Firma haben *lol*


  • Arekieru · 9. März 2011 um 12:29 Uhr · Antworten

    Ui Buttercremetorte *hrhrhr*

    Jaaaaaaaaa Zahnärzte sind alles Sadisten. Ich musste das letzte halbe Jahr zum Zahnarzt weil ich immer wieder Schmerzen hatte. Nun die Wurzelbehandlung die daraus folgte war die reinste Hölle (was nicht normal ist weil alle sagen: "Die tut doch nicht weh") Ja mein Zahn war auch nichtmal halbwegs tot…

    Fühl dich getröstet am lebendigem Nerv bohren ist noch schlimmer.

    Ich glaub ich bin auch ein bisschen traumatisiert… wenn ich nur an den Geruch dieser ekelhaften Gummihandschuhe denke. >_<


  • Maehnenwolf · 9. März 2011 um 11:13 Uhr · Antworten

    Uh, Weißheitszähne sind echt was ekliges. Ich höre das von so vielen Leuten und bin echt froh, das meine ganz normal rauskommen konnten, weil man mir damals wegen meiner Zahnspange Zähne gezogen hat.

    Hm, Weltfrauentag? Ich hätte das gar nicht gemerkt, wenn nicht hunderte von Meldungen bei Facebook aufgetaucht wären…


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...