Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

KaKAO #36 – Sad Emotions – Keksdose.org

KaKAO #36 – Sad Emotions

1. August 2013 - 13:06 Uhr 0 Kommentare

KaKAO #36 -Sad Emotions

KaKAO #36 -Sad Emotions

Eine etwas andere Kiku :) Normalerweise ist sie ein sehr aufgeweckter Character und ist immer nur am strahlen und fröhlich sein, aber sie hat auch eine traurige Seite. Warum? Weil sie sich leider an ihre Vergangenheit nicht mehr erinnert. Sie weiß leider garnichts mehr +ber ihre Vergangenheit und wird es wohl auch nie erfahren. Sie hat ein paar Ansätze, aber trotz der Suche nach Antworten, hatte sie bisher nichts dazu herausfinden können… Soweit dazu *hust* Mal sehen, wie ich die Geschichte weiter spinne, aber das ist das gröbste ^^

Status: Zum Verkauf frei. Wer Interesse hat, kann mich gerne via E-Mail (foo ÄT keksdose.org) anschreiben.

Materialien:
Copic Multiliner, Copics, weißer Geel-Stift, Glitzer (ihr Bauchtanzkostüm glitzert)

Zur Connichi 2012 gab es eine limitierte Auflage von nur 9 Karten dazu, die mittlerweile ausverkauft ist :) Dankeschön an alle, die sich diese Karte gekauft hatten *h*

Zwischenschritte:

KaKAO #36 - Step 1

KaKAO #36 – Step 1

KaKAO #36 - Step 2

KaKAO #36 – Step 2

KaKAO #36 - Step 3

KaKAO #36 – Step 3

KaKAO #36 - Step 4

KaKAO #36 – Step 4

Step 1: Ich liebe meinen Leuchttisch *_* Dank dem Tisch kann ich ENDLICH detailiertere KaKAOs machen, ohne ewig viel radieren zu müdden und dadurch die Papierstruktur zu zerstören :D Ich habe Die Skizze zu dieser KaKAO vor längerem in mein Skizzenbuch gekritzelt, diese eingescannt, etwas in Photoshop drübergemalt und korrigiert und dann ausgedruckt :) Das kam dann auf den Leuchttisch und ich konnte mit einem dünnen Mulziliner (Sepia 0,5) alles linen *h*
Wie man bei Step 1 sieht, hatte ich hier bereits mit der Hautfarbe angefangen. Kiku hat eine sehr helle haut und ich habe noch zusätzlich mit einem grünlichen und grauen Copic rumprobiert, um die dunklen Schatten auszuarbeiten ^^

Step 2: Die Haare waren eine Qual! Ich habe nicht erwartet, dass es SO schwer werden würde, weil es ja so viele dünne Stränen sind und auch wenn mein Copic spitz zuläuft (Brush Spitze eben ^^), so sird es dennoch nie zu 100% perfekt beim Auftragen. Ich musste dann später im Nachhinein einige Ausbesserungen machen, aber ich hoffe man sieht es nicht so doll :D Ich liebe zudem diese wallenden Haare *_* Haare malen ist so tollig x3

Step 3: Zuerst konnte ich mich nicht entscheiden, was ich ihr für eine Kostüm-Farbe dieses Mal gebe, aber irgendwie hatte mir die Kombination Lila/Flieder, Rosa, Rot und Gold gefallen, also habe ich diese Farben wieder aufgegriffen ^^ Irgendwie sind daraus nun meine Kiku-Farben geworden, weil ich sie immer wieder in dieser Farbkombination zeichne mittlerweile. Da ich zudem schlichte Hintergründe mag, habe ich hier wieder etwas schlichtes gemacht, damit deas Hauptaugenmerk auf Kiku und ihrem traurigen Gesichtsausdruck liegt.

Step 4: Die fertige KaKAO ohne Glitzer :D Ich mag diesen simplen Hintergrund mit der Spitze und hoffe euch gefallen die letzten kleinen Details, wie die weißen Highlights. Hier habe ich wieder mit einem weißen Geel-Stift gearbeitet, weil ich – immer noch – zu Faul für Tusche bin xD Ich finde es geht auch ohne Tusche, oder? *drop*

Fertige KaKAO: Diese gibt es – wie immer – ganz oben im Beitrag ^^ Das Bauchtanzkostüm und die Gold-Elemente sind mit Glitzer verziehrt.

Diese Karte ist meine bisher liebste Karte von Kiku, weswegen ich die ungerne weggeben wollen würde, aber wenn mir ein angemessener Preis geboten wird (daher steht da oben kein Preis), könnte ich mit mir reden lassen, dachte ich mir und biete es seitdem doch für den Verkauf an. Ihr müsst wissen: Je lieber ich die Karte habe, desto teurer setze ich den Preis ;) Tut ihr das auch, oder ist es eher so, dass ihr auf die Stunden schaut, die ihr dafür gebraucht habt, um den Preis festzulegen? ^^

Was meint ihr zur fertigen KaKAO? ^^

Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...