Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #04 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #04

1. Februar 2016 - 19:26 Uhr 3 Kommentare

Merle

Merle

Kreatives/Shop
Diese Woche war ich sehr fleißig. Ich habe ganz viel am Onlineshop gearbeitet. Ich hatte Plugins installiert, deinstalliert, eingerichtet, die CSS angepasst und graphische Anpassungen gemacht am aktuellen yumkeks.de Design. Das Design wollte ich nämlich gerne behalten, damit alles in einem ist und ich nicht zwei Websiten habe uû
Ich freue mich schon, wenn es online geht, aber das wird noch eine Weile dauern, ehe ich mit allem fertig bin. Das Design ist soweit fertig (bis auf ein paar Kleinigkeiten, die aber erst getestet werden, wenn es kurz vor dem online-gehen ist).
Nun arbeite ich an den Produktbildern und der Held hilft mir beim einpflegen der Produkte im Shop. Sobald das fertig ist, werde ich auch alles online stellen, aber ohne den Warenkorb. Es wird sozusagen nur eine Katalog-Ansicht. Wieso? Weil ich die ersten Monate noch keine Bestellungen annehmen will. Minikeks wird meine volle Aufmerksamkeit benötigen ;)

Gelesen
Diese Woche habe ich nichts gelesen. Besser: kein Buch gelesen. Statt dessen habe ich mich viel mit CSS und WooCommerce beschäftigt. Da musste ich mich hier und da in Sachen einlesen, damit das so funktioniert, wie ich es gerne wollte.

Familie Kekusu
Dienstag traf ich mich mit den Frauen vom Geburtsvorbereitungskurs. Wir sind zum Brunch verabredet gewesen. Ich hatte zuerst abgesagt wegen meines Beins und weil ich kaum noch laufen kann, aber eine der Frauen hat mich extra abgeholt, also bin ich doch hin. Es war ganz angenehm mit den Frauen zu plaudern und interessant zu hören wie es bei der einen ist und wie es bei der anderen ist. Ich hatte es bereits vorher vermutet und habe die Bestätigung bekommen: Es ist immer ein sich-mit-den-anderen-messen Treffen gewesen. Man hat ständig sich mit den anderen verglichen etc. Soetwas mag ich nicht. Es ist doch kein Wettbewerb, wer als erstes das Baby bekommt, oder nicht?! Naja … das ist nun das letzte Treffen gewesen (ohne die Hebamme das erste), weil viele nun bald ihre Entbindung haben werden. Es wird sich den ganzen Februar hinziehen, ehe alle durch sind. Wir haben auch einen WhatsApp Channel und sobald eine ihr Baby bekommt, wird sie da sicher ein Bildchen posten. Mal sehen. Bisher ist der Channel recht still und ich bin dankbar dafür, denn dieses sich-messen mag ich nicht auch noch da haben uû

Sonntag hatten wir Besuch von unserer Baufirma. Die waren so nett und sind zu uns gekommen, weil ich in meinem Zustand nicht mehr weit fahren kann/will. Wir haben die Hauspläne (Innen) und Korrekturen besprochen. Außerdem wurde noch der Bau der Garage besprochen und wir haben die Info bekommen, dass die so schnell es geht alles versuchen fertig zu machen, damit wir noch dieses Jahr das Haus bauen können. Ich hoffe ja, dass die im Mai oder spätestens Juni anfangen können. Drückt uns die Daumen ^^

Wie es aktuell mir geht:
Ich leide sehr stark unter Schlafmangel. Ich kann froh sein, wenn ich in der Nacht 3-4h Schlaf bekomme (mit Klo-Unterbrechungen). Im Schlaf drehen geht nicht mehr, weil ich bei jeder Bewegung wach werde. Mein Bein macht mir zu schaffen und der Bauch ist mittlerweile so schwer und groß, dass ich nicht mehr mich über den Rücken drehen kann, sondern nachts auf alle viere muss, um mich mal drehen zu können.
Auf jeder Seite kann ich maximal 1h schlafen und muss mich dann drehen, weil die Hüfte schmerzt (wegen des Gewichts). Dadurch werde ich natürlich wach und bis ich dann wieder eine bequeme Position habe und einschlafe, dauert das … Ich habe dasher mehr Wach- als Schlafphasen *seufz* Tagsüber versuche ich mich zwar auch hinzulegen, aber es ist dann daselbe Problem. Von Erholung oder Entspannung ist da also nicht mehr die Rede, geschweige denn von „Kraft sammeln“ für die Zeit nach der Entbindung.

Ich kann kaum noch stehen und gehen. Wenn ich länger sitze und dann aufstehe, muss ich erst wie eine alte Oma laufen, ehe mein Bein nicht mehr steif ist und ich es nicht mehr hinter mir herziehen muss. Der Bauch zerrt nur noch nach Unten. Ich hatte beim letzten Frauenarzt-Besuch (Mittwoch) nach einem unterstützenden Gürtel gefragt, aber da hieß es nur „Es sind ja nur noch ein paar Tage.“ Danke … Ich laufe nur noch im Schneckentempo und muss mir den Bauch dabei halten, aber ja es sind nur noch ein paar Tage -_-

Ich weiß es klingt bekloppt, aber ich sehne den Tag herbei, wenn diese Kugel keine Kugel mehr ist. Ich werde dann endlich normal schlafen können… Ja, ich weiß ein Baby hält einen auch wach, aber so schlimm wie es jetzt gerade ist, wäre das dann die reinste Erholung, wenn das stimmt, was mir alle bisher erzählt haben. 3h Schlaf ohne Klo-Unterbrechungen oder aufwachen, weil man sich dreht und dann ewig braucht ehe man wieder einschäft! Das ist …. OMFG!!!!!!! *_*

Ups and Downs
+ Dienstag: Brunch mit den Geburtsvorbereitungskurs Frauen
+ Dienstag: Es geht voran mit dem Haus (Wir bekommen den ersten Entwurf für Innen)
+ Mittwoch: Letzter Frauenarzt Termin
+ Donnerstag: Die CSS für den Shop ist nun fertig angepasst und ich fange an Produkte einzupflegen (dabei finde ich immer wieder Kleinigkeiten, die ich dann anpasse)
+ Freitag: Ich komme voran mit den Produktbildern für den Shop :)
+ Samstag: Ich werkel weiter am Shop und der Held hilft beim einpflegend er Produkte *h*
+ Sonntag: Besprechung wegen des Hausbaus

– Montag: Ich mache irgendwas kaputt beim Shop, aber Luni hilft mir es zu fixen :D
– Mittwoch: Keinen Bauchgürtel bekommen :(
– Freitag: Ich muss lang stehen um die gewaschene Wäsche aufzuhängen und habe danach heftige Schmerzen im Bauch … >_<

– Allgemein: Schlafmangel, Übermüdet, Schmerzen beim stehen und gehen am Bein und Bauch, ich muss den Bauch dabei festhalten >_<

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Es sind nur noch ein paar Tage … nur noch ein paar Tage … Der Countdown läuft …

3 Kommentare

  • Chii · 1. Februar 2016 um 22:43 Uhr Uhr · Antworten

    Ich wünsch dir ganz viel Kraft und so viel Schlaf wie möglich <3
    Deine letzten Illus sind sehr schön geworden ^^


  • Catnizz · 1. Februar 2016 um 19:43 Uhr Uhr · Antworten

    Ich weiß das es echt anstrengend ist wie ich schon gesagt habe schreib mich an wenn du dir was von der seele schreiben willst.
    Ich hatte echt viel Glück mit allem mein Bauch hat mich schlafen lassen und noch ne Schnelle Entbindung nur inzwischen zwischendurch mal etwas wenig schlaf aber kriegt man alles hin und die erste Zeit schläft die kleine noch gut nicht lange aber wenn du mit der kleinen schläfst sammelst du schon gut kraft. Wenn du schlafen kannst, und glaube mir es wird dir nicht viel ausmachend afür sorgen deine Hormone. ^^


    • yumkeks · 1. Februar 2016 um 20:05 Uhr Uhr ·

      Dankeschön ;_; Das ist echt lieb von dir! <3 Ich werde dich sicher nerven, sobald ich kann xD


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...