Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #07 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #07

23. Februar 2016 - 18:40 Uhr 1 Kommentar

Mama & Papa Kekusu

Mama & Papa Kekusu

Kreatives/Shop
Ich habe ja sonst nichts zu tun, wenn ich stille *drop* Daher habe ich angefangen nachts zu lesen und zu recherchieren. Ich habe mir schon letzte Woche einen neuen Blitzer gekauft (Canon 430 EX III-RT) und diese Woche nach einem besseren Objektiv geschaut, als das Standart-Objektiv. Ich wollte schon länger ein besseres, lichtempfindlicheres haben, also entschied ich mich am Ende für das Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM-Objektiv entschieden :) Ich bin nun gespannt, ob das wirklich besser ist *_*
Wieso kaufe ich jetzt das Equipment? Ich wollte es schon länger und da ich nun bessere Fotos machen will von Minikeks und Produktfotos für den Onlineshop, habe ich mir gedacht, wäre es gut wenn ich mir die Sachen nun gönne ^^

Gelesen
Ich habe angefangen wieder Sword Art Online zu lesen xD Das hat den Grund, dass ich kein anderes eBook auf dem Handy hatte, als ich nachts nicht zu tun hatte und mich beschäftigen musste, um nicht einzuschlafen beim stillen xD Da ich SAO ja mag, denke ich, dass es nicht schlimm ist es noch ein Mal zu lesen :D Es ist regelrecht nostalgisch das zu tun ^^ Schade nur, dass ich die Progressive Bücher nicht als eBook habe ;_; Die Bücher sind daheim, aber ein Buch zu lesen beim stillen ist dann doch etwas schwieriger, als wenn man ein Handy in der Hand hat ;)

Familie Kekusu
Minikeks und ich lernen uns langsam kennen. Ich lerne ihr Verhalten einzuschätzen und sie lernt langsam, was es bedeutet Hunger zu haben. Sie fragt nun ab und an von selbst danach gestillt zu werden :D Das ist mir lieber, als sie immerzu wachzurütteln >_< Ich finde es besser, wenn sie selbst gestillt werden will und ich ihr nichts „reinzwinge“ uû Das Resultat hat sich am Wochenende sehen lassen, weil sie plötzlich anfing große Mengen wieder auszuspucken zwei Tage lang … Es war nicht bei jeder Mahlzeit, daher war es nicht schlimm, aber dennoch ist es nicht so schön. Dafür entdeckte sie das „Hungergefühl“ mehr und hat von alleine öfter gefragt :) Man kann also auch etwas positives daraus nehmen, finde ich :)

Montag war die Hebamme da und wog unsere Kleine. Das Geburtsgewicht war überschritten einen Tag vor dem 14. Lebenstag :D Somit hat sie uns dann endlich in Ruhe gelassen, wass das Stillen angeht *freu* Donnerstag wog sie dann nochmal +110g mehr und wir haben nichts mehr gesagt bekommen bezüglich des Stillens. Ich mache es „richtig“ … Ja … so wie ICH es will und nicht sie uû Ich hab mich nicht an ihre Ratschläge gehalten, weil ich die schwachsinnig fand und nach meinem Bauchgefühl gestillt uû Und siehe da … sie hat zugelegt! :) Da muss ich also was richtig gemacht haben *muahahaha* Ich halte mich nun seit Montag eh nur noch an mein Bauchgefühl, denn das scheint genau richtig zu ticken. Die Frau kann ihre Ratschläge gern anderen ans Ohr hängen uû Ich höre lieber auf meine Mama oder meinen Bauch ^^

Seit Donnerstag arbeitet der Held wieder und ich bin alleine mit Minikeks. Meine Mama ist natürlich auch da, wenn ich sie brauche, aber ich versuche alles alleine hin zu bekommen. Sie kann ja nicht immer da sein, also sollte ich „üben“ alleine klar zu kommen. Das hat Donnerstag und Freitag recht gut geklappt, aber ich habe festgestellt, dass es doch anstrengender ist ohne den Helden, der mir vieles abgenommen hatte… Aktuell koche ich nicht daheim, da meine Mama uns diesbezüglich versorgt (das ist ihre Art der Hilfe für uns aktuell ^^). Das wird sie aber natürlich nicht ewig tun, sondern nur solange wir uns eingespielt haben :)

Wie es mir gerade geht:
Es tut weh … höllisch weh … Ich zähle die Wochen, bis ich aufhöre zu stillen ;_; Das ist so dermaßen schmerzhaft … manchmal will ich vor Schmerz weinen >_< Dazu dann noch die Narbe am Bauch, die angeschwollen ist.
Der Bauch wird langsam kleiner, aber es dauert … ich muss echt viel Geduld dafür haben *drop* Die Schweillung lässt langsam auch nach. Mittwoch wurden mir die Fäden an den Seiten abgeschnitten, sodass es nun etwas weniger „zieht“, aber bewegen kann man sich dennoch nicht frei damit. Ich kann laufen, aber nicht so viel, weil die Kleidung gegen den Bauch reibt und es dann weh tut nach einiger Zeit und die Schweillung wird schlimmer. Das rächt sich also später, wenn man zu viel gelaufen ist. Die Spaziergänge sind also noch recht kurz, aber wir versuchen sie länger zu machen.

Arzt-Termine sollte ich so viel es geht vermeiden, solange ich stille, habe ich gemerkt. Es ist einfach zu stressig mit meiner Mama das abzusprechen, Zeit zu finden, wo sie kann und wo man einen Termin machen kann etc. >_< Ich muss einfach gesund bleiben bis ich anfange abzustillen …
Falls ihr euch das fragt: Nein es ist keine Option Minikeks mitzunehmen und dann in der Öffentlichkeit zu stillen. Da verkrampfe ich … das geht nicht … das funktioniert dann absolut nicht und Minikeks ist dann angesteckt von meinem Stress … das ist also ein No-Go …

Ups and Downs
+ Montag: Der Nabelschnurrest fällt ab
+ Montag: Minikeks hat ihr Geburtsgewicht überschritten (+110g mehr als bei der Geburt ^^)
+ Dienstag: Kleine Runde im Park spazieren
+ Dienstag: Der Biber war zu Besuch :)
+ Mittwoch: Fäden werden abgeschnitten
+ Donnerstag: Minikeks hat weitere +110g auf der Waage :D
+ Samstag: Viel geschrieben via WA mit Sayu & Jule *h* DANKE für die Tips! Ihr seid die Besten! *h*
+ Sonntag: Die Katzenflüsterin und des Helden Papa sind zu Besuch ^^

– Montag: Erste Angstzustände alleine das Ganze nicht schaffen zu können …
– Dienstag: Nach dem Spaziergang rächt sich alles… AUA
– Mittwoch: Chaos-Tag wegen Terminen >_<
– Samstag: Minikeks spuckt recht viel

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Es tut weh … kein Wunder, das es viele Frauen gibt, die garnicht erst stillen wollen … >_<

1 Kommentar

  • Catnizz · 28. Februar 2016 um 20:16 Uhr · Antworten

    Ja das mit dem handy spielen beim stillen kenne ich auch wenn ich dann dazu übergegangen bin einfach kopf auf kissen und einschlafen der kleine pennt ja dann mit ein. Aber versuche wach zu bleiben.
    Wir mussten jetzt unser objektiv einschicken da es gefallen ist uwar ist das objektiv ganz geblieben und nur die uv linse gesprungen, aber das gewinde ist verbogen so das es nicht runter ging, gleich an die versicherung geschickt, jetzt heißt es warten.

    Ja du glückliche meiner hatte von anfang an ein starkes hungergefühl kam fast stündlich erst jetzt nach 5 monaten lässt es sich ausdehnen. Das waren schwere zeiten mit dem stillen da alles wund war, do sehr das ich fast abgestillt habe wegen der schmerzen aber mein kleiner wollte nur die brust sodas das abpumpen eine möglichkeit für den tag war abeg nachts ging es nur mit mama.
    Ich kann auch verstehen das es schmerzhaft ist aber sei dir sicher es wird wiedef besser bei mir dauerte es 2-3 wochen dann war das stillen wieder schmerzfrei und bleibt es auch, auch wenn du dann wahrscheinlich schon wieder beim abstillen bist.

    Ja wenn du dich verkrampfst dann hat das wirklich keinen sinn, mir war es irgendwann einfach egal. Muss ja keiner hinschauen und habe bisher nur prositive reaktionen gehabt aber ok schaue mich dabei selten um bin ja dann eher damit beschäftigt meinen kleinen zappelphillip zu bändigen. XD

    Ich hatte zwar keine ks narbe aber einen dammschnitt und war auch geschwollen als ich mich 4 tage nach der geburt um den haushalt gekümmert hatte lag dann nochmal flach danach erstmal alles ruhiger gemacht.

    Solche Ängste sind normal, ehrlich gesagt stellenweise kommt mir auch jetzt noch der gedanke das ich es nicht schaffe oder es nicht so schaffe wie es sein sollte, aber du hast deine unterstützung ja ganz nah bei dir meine wohnen alle weiter weg, leider.

    Kannst dich jederzeit melden antworte dann wenn ich wach bin und zeit habe.


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...