Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #10 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #10

13. März 2016 - 17:42 Uhr 2 Kommentare

Papa Kekusu

Papa Kekusu

Kreatives/Shop
Diese Woche kam ich leider nicht so viel dazu etwas zu arbeiten am Shop. Ich habe es jeden Tag versucht, aber mehr als ein oder zwei Bilder frei zu stellen, habe ich nicht geschafft. Sonntag ist zudem die Rabatt-Aktion mit Bruno und Herbert zu Ende gegangen.

Gelesen
Nachts lese ich nun Sword Art Online Band 2 beim stillen ^^ Ich texte auch währed ich stille. Da wechsle ich etwas hin und her ^^

Familie Kekusu
Wir sind diese Woche zu zwei Terminen gefahren. Minikeks‘ rechte Ohr konnte im Krankenhaus nicht getestet werden, da noch Fruchtwasser drin war, also mussten wir nochmals ein Hörscreening machen lassen. Das wurde am Donnerstag im UKE gemacht. Ich hatte kurz vor der Abfahrt gestillt und gehofft dass ich es Unterwegs nicht tun muss. Der Held war arbeiten, also bat ich meinen Vater uns hin zu fahren (da gibt es keine Parkplätze). Es dauerte keine 5 Minuten im Wartezimmer und wir waren dran gewesen. Der Test dauerte auch keine 5 Minuten, da Minikeks geschlafen hatte :D Alles TOP. Sie hört auf beiden Ohren gut *freu*
Freitag sind wir zum nächsten Termin gefahren. Es musste ein Hüftscreening gemacht werden. Dieses Mal mussten wir nicht quer durch die Stadt fahren, da es relativ nah dran war, aber dafür haben wir über eine Stunde im Wartezimmer gesessen -_- Minikeks wurde immer quängeliger, weil sie so lang in der Babyschale gelegen hatte und langsam hungrig wurde… Wir werden nicht noch ein Mal zur selben Praxis gehen … Ich finde das unter aller Sau trotz Termin über eine Stunde gewartet zu haben mit einem kleinen Baby. Und das für eine Untersuchung, die keine 10 Minuten gedauert hat! Ich saß zudem nicht alleine so lang da, sondern 2 weitere Babys und als ich raus war, saß da noch ein Baby mehr im Wartezimmer -_- Minikeks hat den Test auch wunderbar bestanden, aber war dann mega quängelig während der Autofahrt, weil sie hungrig war.

Samstag waren der Held und ich zur Comic- und Mangaconvention gegangen. Wir waren nicht lange dort. Es war nicht so groß und ich war hauptsächlich deswegen drin, weil ich mir das ansehen wollte. Ich wollte wissen, ob es sich lohnt da einen Stand zu machen für die nächste Veranstaltung. Es ist zwar nicht mega groß, aber eventuell wächst es ja bis zum nächsten Mal und die Standgebühren scheinen nicht so hoch zu sein. Mal sehen wann das nächste Mal ist und ob ich mich anmelde :) Es war jedenfalls mal interessant als Besucher unterwegs zu sein. Ich habe schön mit diversen Leutchens geplaudert ^^

Samstag und Sonntag ist der Panda zu besuch :) Wir verbringen eine schöne Zeit und sie schaut sich meine Bauchnarbe an (sie ist Krankenschwester).

Wie es mir gerade geht:
Das Stillen wird immer besser. Es tut kaum noch weh :) Es wird also langsam besser :D

Mein Bauch wird langsam kleiner. Ich würde sagen, dass ich nun die Bauchgröße vom Ende des 3. Monats ist. Was leider dazugekommen ist, was ich nicht hatte im 3. Monat: Ich hab seitlich ein bisschen Röllchen bekommen. Die werden aber hoffentlich weggehen, wenn ich mit dem Tanzen wieder anfange. Ich möchte am 22.4. das erste Mal wieder anfangen. Die Tanzlehrerin weiß bescheid, dass ich die Bauchmuskeln noch nicht so belasten darf, also werde ich wenn dann nur seitliche Muskeln trainieren und dann gehen hoffentlich die Röllchen weg :)

Ich habe nun langsam angefangen rund um die Narbe am Bauch zu massieren. Ich tue es seit Samstag ein Mal täglich, wenn der Held nachts Minikeks‘ Windeln wechselt. Wenn ich am Bauch schwitze, brennt es ein bisschen. Ich bin froh wenn ich endlich alles wieder machen kann, wie früher … Manchmal vergesse ich den Kaiserschnitt und merke es dann beim bewegen -_-

Ups and Downs
+ Montag: Minikeks ist den ganzen Tag ruhig und schläft viel *_*
+ Mittwoch: Wir baden nun mit Badeschaum
+ Donnerstag: Hörscreening läuft gut :)
+ Freitag: Hüftscreening läuft gut ^^
+ Samstag: Zum ersten Mal Unterwegs ohne Minikeks. Komisches Gefühl …
+ Samstag: Der Panda kommt zu Besuch
+ Sonntag: Der Ausschlag am Bauch wird besser nach dem Baden am Mittwoch und Samstag mit Badeschaum

– Montag: Minikeks bekommt langsam einen Ausschlag am Bauch …
– Mittwoch: Der Ausschlag ist schlimmer
– Freitag: Ewig gewartet beim Arzt wegen des Hüftscreenings -_-
– Samstag: Ich kann nicht lang weg gehen, sonst „platzen“ meine Brüste … x_x

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Es hat einen Sinn, wieso man öfter baden sollte … Wieso das „verboten“ wird, finde ich fraglich … Wir wurden damals alle als Kinder gebadet (jeden Tag!) und es hat uns in keinster Weise geschadet.

2 Kommentare

  • Sayuri · 26. März 2016 um 21:39 Uhr Uhr · Antworten

    wir haben bei jeder U-Untersuchung mindestens 1h gewartet meist 1,5 weil die kinderärzte hier so mega überfüllt sind TROTZ Termin. Ohne kann man gut 2-3h warten! Mein Ernst! Das ist soso schlimm.
    Beim Hüftsono haben wir sogar 2h gewartet und danach hatte ich ein krankes kind, weil die kein eigenes Wartezimmer für Säuglinge hatten und wir uns was im normalen eingefangen haben… unmöglich -.- genau wie nach den U´s IMMER waren wir danach krank. normal wenn das GESUNDE Kind im Zimmer mit 4-10 kranken Kindern spielt…


    • yumkeks · 28. März 2016 um 19:19 Uhr Uhr ·

      Woa … WTF? oô
      OK bei uns war es so, dass wir gleich in einen Untersuchungsraum gebracht wurden bei der U3. Da mussten wir dann zwar ewig warten, aber immerhin waren wir da alleine. Bei dem Hüftscreening mussten wir in einer kleinen Ecke alle sitzen. Da gab es nur 3 Stühle zum warten. Alle anderen Patienten waren im Wartezimmer und wir an dieser Ecke. Immerhin trennte man uns, aber dnenoch ist das ein Unding … allgemein einen Säugling so lang warten zu lassen >___< Ich hoffe das die nächste U auch in einem separaten Raum sein wird ... mal sehen ... Ich hatte ja auch ehrlich bange, als wir da ankamen beim Arzt, weil da so viele hustende und schniefende Kinder waren im Wartezimmer x_x


Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...