Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #16 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #16

24. April 2016 - 14:41 Uhr 0 Kommentare

Neue Anhänger sind da

Neue Anhänger sind da

Kreatives/Shop
Diese Woche habe ich die Tassen bestellt und an den zwei neuen Block-Motiven gearbeitet, ie ich Mittwoch bestellt habe. Mittwoch war ich allgemein sehr fleißig und habe nicht nur die Blöcke bestellt, sondern auch Bilder für den Shop vorbereitet, sowie einige Artikel, die schon eingestellt waren bearbeitet.

Gelesen, Gespielt und Gesehen
Ich spiele immer Sid Story und Puzzle & Dragons beim stillen.

Familie Kekusu
Wir haben diese Woce ENDLICH unseren Bauantrag fertig gestellt bekommen und haben ihn tags darauf beim Bauamt abgegeben. Nun heißt es wieder Geduld haben und abwarten. Laut Baufirma dauert soetwas in der Regel maximal 6 Wochen, weil ja zuvor der Bauvorantrag gestellt und genehmigt wurde. Es sei „nur noch eine Form-Sache“, meinten die. Wir hoffen nun, das es wirklich so ist.

Mein Papa ist diese Woche wütend nach oben in die mittlerweile leer stehende Wohnung gezogen. Die wurde längere Zeit vermietet und war nun seit etwa 2 oder 3 Monaten leer gewesen. Früher waren da unsre Gästezimmer und davor lebte ich dort ^^ Nun hat mein Papa beschlossen da ein zu ziehen. Er schleppte demnach all sein Zeug hoch und richtete es sich dort ein. Dazu verlegte er endlich ein Lan-Kabel nach oben. Ich hatte damals, als ich dort gwohnt hatte (16-19 Jahre alt), darum gebeten und nie eines bekommen, aber nun da er hoch zieht, kann und will er ja nicht ohne Internet, also legt der sich den Anschluss. So unfair! Naja … was solls. Es lohnt nicht sich über Vergangenes zu ärgern uû
Alles Dank Oma btw. … Sie verdreht alle Tatsachen und erzählt ihm das. Er glaubt nteressanterweise ihr mehr als uns :(

Wie es mir gerade geht:
Ich hatte die Woche davor gefühlt zu wenig abgenommen und mich gefragt wieso. Dabei stellte ich fest, das ich viel Süßkram gegessen hatte, also stellte ich das fast ein (nur minimal Süßkram) und schon sind es wieder 0,5kg geworden, wie all die Wochen davor :D Sonst hatte ich btw. ganz normal gegessen gehabt und schön weiter gestillt.

Ich bin diese Woche krank. Es fing am Donnerstag mrgen mit Hasschmerzen an und steigerte sich biw zum Abend zum hohen Fieber ;_; Gut, das meine Mama daheim war an dem Tag und somit Minikeks mir abnehmen konnte. Sie brachte sie mir nur zum stillen und selbst das erwies sich als etwas schwierig, weil die Milch wohl zu heiß für sie war oder so … sie hat aber dennoch getrunken nach etwas „Eingewöhnungszeit“.
Feitag musste sogar der Held daheim bleiben, weil mein Fieber bereits morgens so hoch gewesen ist. Er kümmerte sich dann um Minikeks den ganzen Tag und brachte sie mir zum stillen. Meine Mama war abeiten an dem Tag, daher konnte sie mir nicht helfen, sodass der Held zur Arbeit hätte gehen können.
Samstag besserte sich ein bisschen alles, weil mein Fieber etwas runterging und Sonntag war es nur noch ganz leicht, aber dafür kam eine Heiserkeit hinzu und am Abend wieder höheres Fieber -_-

Ups and Downs
+ Mittwoch: Bauantrag ist fertig und kann beim Bauamt abgegeben werden :D

– Montag: Kita Besichtigung abgesagt
– Dienstag: Mein Papa zieht nach oben um … x_x
– Donnerstag: Halsschmerzen und Fieber steigt bis zum Abend …
– Freitag: Der Held muss daheim bleiben, wegen mir :(
– Samstag: Krank mit Fieber
– Sonntag: Heiserkeit & leichtes Fieber

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Oma ist komisch … so kenne ich sie garnicht, dass sie alles verdreht, was man ihr erzählt. Dank ihr ist mein Papa nun „ausgezogen“ >_<

Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...