Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #24 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #24

20. Juni 2016 - 22:03 Uhr 0 Kommentare

Herbert im Körbchen

Herbert im Körbchen

Kreatives/Shop
Ich habe es gewagt und mir SumUp besorgt. Das ist ein kleines Karten-Terminal, mit dem man bei mir am Stand via Karte zahlen kann :D Das geht zwar nur wenn die Internetverbindung es zulässt an meinem Handy, aber versuchen kann man es ja und wenn es nicht klappt geht man auch vor die Tür xD Auf der NipponCon hatten wir genau solch einen Fall gehabt und mussten vor die Tür gehen zum bezahlen ^^ Dankeschön für eure Geduld! Die Technik ist leider nicht die Beste, aber immerhin gibt es etwas für den kleinen Geldbeutel, wo man nicht monatlich x EUR abdrücken muss, wie bei den Profi-Geräten >_< Sicher ist das Terminal aber dennoch! Es ist halt an kleine Händler ausgelegt, wie mich ^^

Gelesen, Gespielt und Gesehen
Ich spiele wie immer fleißig Sid Story xD Irgendwie ist das sicher schon öde zu lesen, oder? xD Leider habe ich auch nichts anderes zu berichten, da ich mich leider nicht mehr erinnere, was wir diese Woche (wenn überhaupt) geschaut haben. Ich erinnere mich nur, das wir zwei Folgen von „Kabaneri of the iron fortress“ (Kōtetsujō no Kabaneri) uns bei Franzi angeschaut haben. Der Anime hat uns so sehr gefesselt, das wir den beschlossen haben uns zu Ende anzusehen, wenn wir daheim sind :D Der ist wirklich empfehlenswert!

Familie Kekusu
Wir mussten gleich zu Anfang dieser Woche umplanen wegen der NipponCon in Bremen, denn unser Babysitter für den Freitag ist leider ausgefallen. Da meine Mama aber freitags arbeiten muss, konnten wir uns nicht auf sie verlassen, also haben wir unser Zimmer, das wir via Air BnB gebucht hatten wieder stornieren und kurzfristig was neues suchen. Dank der lieben Franzi und ihrem Mann haben wir was finden können *h* Vielen lieben Dank! Dank der Franzi reichte es aus, das wir Freitag nicht zur Con fuhren (die ging nur Samstag & Sonntag), uns also um Minikeks kümmern konnten und morgens früh am Samstag los nach Bremen sind. Wir haben so gesehen nur eine Nacht übernachtet bei Franzi, aber es war tollig gewesen :D

Ich habe diese Woche die Special Edition Fire Emblem Fates auf Amazon für den Helden „gejagt“ und auch „erbeutet“ *muahaha* Es war immerzu ausverkauft und es wurde von Amazon immer wieder eingestellt mit ein paar Exemplaren. Da musste man extrem fix hinterher sein, also habe ich immer wieder nachgesehen / reloaded auf der Produktseite bei Amazon und hatte dann irgendwann GLÜCK :D

Minikeks isst seit Donnerstag nun immer zu Mittag etwas anderes als morgens und abends. Ich habe mit Kartfoffelbrei angefangen und sie hat es angenommen, also bekommt sie zur Abwechslung zum Grießbrei nun auch Kartoffelbrei :) Natürlich bekommt sie nach dem Brei immer noch die Flasche, denn noch sind die Portionen recht „flüssig“ und sie isst noch nicht so viel davon, als das sie alleine davon satt sein könnte.

Sonntag hatte Hugo Geburtstag, also hatten wir das Geschenk für ihn mitgenommen und es ihm Sonntag morgens nach einem Ständchen überreicht. Mein zweiter Bruder Eddie (es sind Zwillinge) hat sein Geschenk dann am Abend bekommen, als wir daheim angekommen waren :)

Wie es mir gerade geht:
Ich bin diese Woche mit wenig Schlaf gesegnet gewesen. Die letzten Vorbereitungen habe ich Donnerstag Nacht und Freitag Nacht gemacht. Ich hatte an beiden Tagen kaum geschlafen. Vor allem der Donnerstag war schlimm, da ich bis 4 Uhr nachts wach war um die fehlenden Buttons zu stanzen und Sachen vorzubereiten (Tombola vorbereitet, Sticker gestanzt, Buttons gemacht, Preisschilder für die Neuen Sachen gemacht… Die doofen Buttonrohlinge hatte ich zwar rechtzeitig bestellt, aber die Post hatte EWIG gebraucht die zu liefern, also mussten die auch noch gemacht werden zusätzlich zu den anderen Sachen. Sonst wäre ich auch viel eher fertig gewesen x_x
Ich schaffe es am Ende nicht mehr Magnete und Stoffbeutel zu machen. Dafür hätte ich durch machen müssen die beiden Nächte und das ging nicht, weil der Held ja zur Arbeit musste und ich Minikeks habe. Selbst ohne Minikeks hätte ich das nicht mitgemacht und darauf verzichtet, weil es einfach zu viel wäre nicht zu schlafen zwei Nächte ._. Ein bisschen Schlaf habe ich versucht nachzuholen, wenn Minikeks schlief, aber viel war es leider nicht, da sie ja ihre 30-Minuten-Schläfchen hat und ich dann gerade einschlafe, wenn sie wieder wach wird xD

Freitag war ein extremer Stresstag für mich, da ich alleine (bis auf 2 Stunden, wo meine Mama sie hatte) alles packen musste mit Minikeks quasi auf dem Buckel und später den Helden mit Hugo und Minikeks in der Trage angewiesen habe, wie das Auto zu packen ist, weil ich besser als die beiden zusammen in „Tetris“ bin xD Mittlerweile muss man sich ja echt überlegen was wohin kommt ins Auto, zumal noch der Platz für Hugo da sein musste.

Ups and Downs
+ Montag: SumUp ist da :D
+ Dienstag: Ich erbeute die Special Edition von Fire Emblem Fates für den Helden.
+ Donnerstag: Ich probiere das erste Mal Minikeks Kartfoffelbrei (selbst gemachtes) zu geben und sie isst es :D
+ Samstag: NipponCon
+ Samstag: NipponCon

– Montag: Unser Babysitter für Freitag ist abgesprungen (krank) T_T
– Donnerstag: Die Buttonrohlinge kommen erst Heute an ;_;
– Donnerstag: Ich arbeite extrem lange …
– Freitag: Übermüdet… muss aber Sachen packen etc.

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Es gibt immer einen Grund wieso gerade DAS genau DANN passiert :) So haben wir Franzi gefunden und lieb gewonnen ^^

Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...