Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #43 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #43

31. Oktober 2016 - 21:33 Uhr 0 Kommentare

Hatsune Miku Nendoroid - Harvest Moon Edition

Hatsune Miku Nendoroid – Harvest Moon Edition

Kreatives/Shop
Der Held hatte Donnerstag frei, also konnte ich bis Donnerstag warten, ehe ich das Auto wieder gepackt habe. Eigentlich habe ich da nicht viel neues ins Auto gepackt, denn das Meiste war von der Woche davor drin gelieben. Einiges mehr wollte ich aber schon mitnehmen, also sortierte ich hier und da etwas um. Ebenfalls am Donnerstag hat der Held Minikeks zu des Helden Papa und der Katzenflüsterin gebracht und wir sind dann auch an dem Tag zu Little gefahren, wo wir übernachtet hatten für die Con. Einen ausführlichen Bericht schreibe ich noch die Tage ;)

In kurz: Wir hatten einen besch*eidenen Raum, wo sich wenig Leute verirrt haben. Ich habe festgestellt das ich zar ein bisschen Stammkundschaft habe, die nach mir suchen, aber das bisschen reichte leider nicht aus um genug einzunehmen. Wir sind angewiesen auf Laufkundschaft und die gab es schlichtweg nicht bei diesem Raum. Wir haben uns daher zwei Tage lang kollektiv beschwert und immerhin durchgesetzt bekommen eine Standgebührenerstattung von 50% zu bekommen. Das macht mir zwar nicht die Kasse sonderlich voller, aber die Geste ist das was zählt. Wir sind nicht mit einem Minus nach Hause, aber auch nicht mit einem Plus mit dem ich zufrieden sein könnte.

Gelesen, Gespielt und Gesehen
Ich spiele weiter Sid Story ^^ Diese Woche fing Freitag wieder ein Mileage Event an (es geht dieses Mal bis einschließlich Montag oô). Normalerweise hätte ich keine Chancen da gut abzuschneiden, wenn Convention ist und muss daher sehr viele Potions einsetzten, aber dieses Mal hatte ich so dermaßen viel Zeit zum spielen auf der Con, das ich nicht so viele Potions einsetzten musste *drop*

Wir haben diese Woche weiter Danganrompa 3 – Future Arc geschaut ^^ Außerdem haben wir Magical Girl Raising Project weiter geschaut. Der Anime entwickelt sich sehr … gemein, aber es ist dennoch interessant! ^^

Familie Kekusu
Mittlerweile haben wir eine Bauverzögerung von 3,5 Wochen, denn der Bau steht – mal wieder – still -_- Uns wurde auch nicht gesagt wieso. Da mussten wir mal wieder selbst herumtelefonieren. Es stellte sich heraus, das noch auf einer anderen Baustelle was noch nicht fertig geworden ist und die daher da zugange sind, weil es da einen Krankheitsausfall gab. Dadurch verzögerte sich alles bei uns um 1,5 Wochen. Die zwei anderen Wochen kamen, weil es Verzögerungen gab mit dem Herstellen der Kellerwände und danach war der Kran kaputt gewesen, als die endlich da waren. Mal sehen wieviele Wochen Verzögerung wir am Ende haben werden, wenn schon zu Anfang 3,5 Wochen da sind -_- Eigentlich hieß es, dass das Dach und die Fenster noch rein kommen ins Haus bevor Weihnachten ist, aber so wie es jetzt aussieht befürchte ich, dass das Dach erst im Januar drauf kommt >_<

Als wir zurück kommen am Sonntag Abend, erzählt mir meine Mama, das Minikeks seit Sonntag auf alle viere geht, aber noch nicht krabbelt, weil sie wahrscheinlich noch nicht so recht weiß, was sie machen soll, ohne umzukippen xD Ich selbst habe es leider noch nicht zu Gesicht bekommen, da wir spät daheim waren und Minikeks schon geschlafen hat ^^

Wie es mir gerade geht:
Montag hatte ich einerseits Minikeks-Frei, aber andererseits auch kein richtiges „frei“, weil ich für meine Mama gearbeitet habe. Sie braucht Flyer für ihre Selbstständigkeit, also habe ich ihr diese gemacht ^^ Ich hatte ewig keine Flyer mehr für andere gemacht, also war es eine kleine Herausforderung, vor allem weil die Kundin „Mama“ etwas tricky sein kann ^^

Ich habe beschlossen nie wieder einen ConHon-Eintrag, der so detailiert ist auf einer Con zu machen, bzw. abends. Ich bin wenig zum schlafen gekommen deswegen *drop* Nächstes Mal nehme ich lieber nichts an *drop* Aber ich habe es auch gerne gemacht wirgendwo. Verrückt, ich weiß, aber ich hab so lange nicht mehr traditionell gezeichnet, dass ich trotz Müdigkeit es genossen habe zu zeichnen xD Am meisten hat mich die Reaktion von Little gefreut, als ich es ihm fertig gegeben habe ^^

Meine Nerven lagen Blank auf der Veranstaltung. Mir war bereits Freitag zum heulen zumute, weil kaum etwas los war in unserem kleinen Raum und jedes Mal wenn die Orga da war und wir uns alle beschwerten, waren genau dann immer eine Hand voll Leute da, sodass sie uns nicht glaubte *drop* Samstag wurde es noch schlimmer. Der Samstag fühlte sich so an wie ein Donnerstag auf der LBM (oder sogar schlechter als der Donnerstag? …) x_x Dann kann man sich in etwa vorstellen, wie schlimm Freitag war und Sonntag >_<

Ups and Downs
+ Montag: Ich habe Minikeks-Frei für ein paar Stunden :D
+ Dienstag: Des Helden Papa hat Geburtstag, wir besuchen ihn ^^
+ Donnerstag: Wir fahren zu Little & essen lecker indisch *_*
+ Donnerstag: Vielen lieben Dank für die Tolle Übernachtungsmöglichkeit *h*
+ Freitag: Besuch von Jule & Falko. Lecker Curry gegesen. Dankeschön fürs bekochen *h*
+ Samstag: Wir bekommen zugesichert 50% der Standgebüren erstattet zu bekommen

– Montag: Ich habe zwar Minikeks-Frei, aber muss Flyer gestalten für meine Mama *drop*
– Dienstag: Das Auto gibt den Geist mittden auf dem Weg auf ;_;
– Mittwoch: Sitze bis spät nachts an Skizzen für Little x_x
– Donnerstag bis Sonntag: Wenig schlaf, da ich an einem ConHon-Eintrag lange arbeite x_x
– Freitag bis Sonntag: AniMaCo …

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Das Schicksal hasst mich …

Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...