Indem du diese Website weiterhin benutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt. Damit hast du das beste Keks-Surf-Erlebnis. Wenn du weiterhin diese Website nutzten möchtest ohne die Cookie Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klickst, dann stimmst du dem zu.

Schließen

Weekly View 2016 #44 – Keksdose.org

Weekly View 2016 #44

6. November 2016 - 22:08 Uhr 0 Kommentare

Mauziliebe <3

Mauziliebe <3

Kreatives/Shop
Ich habe diese Woche Gutschein-Karten bestellt für die nächsten Conventions ^^

Mittwoch beginne ich endlich mit dem zählen der Artikel und nachpflegen im Shop. Nicht das jemand etwas kauft und das ist schon ausverkauft oder beinahe ausverkauft *drop* Ich tue das nun jeden Abend diese Woche, bis ich fertig werde.

Nach dem Auszählen und Eintragen im Shop, habe ich mir Gedanken gemacht bezüglich Aktionen im November für Facebook. Dafür müssen Grafiken vorbereitet werden, sowie die Gutscheine erstellt werden und auf Facebook geplant weden @_@

Gelesen, Gespielt und Gesehen
Montag habe ich sehr intensiv Sid Story gespielt, weil das der letzte Tag vom Mileage Event war. Ich hatte das Gefühl an dem Tag sind die Leute verrückt geworden, denn plötzlich war ich unter den Top 600 und ich musste unter die Top 400 kommen, sonst bekommt man nicht die eine Belohnung, die ich gerne wollte >_< Ich habe daher extrem viele Potions verwenden müssen und am nächsten Morgen traute ich meinen Augen nicht: Ich war plötzlich unter den Top 300 (Platz 295 um genau zu sein) oO *wtf* Das war so nicht geplant gewesen xD Naja OK, Top 300 ist auch super. Solange es unter den Top 400 ist, ist alles gut ^^

Wir schauen weiter Magical Girl Raising Project. Außerdem habe wir ganz neu angefangen Re:Zero – Starting Life in another world zu schauen ^^

Familie Kekusu
In letzter Zeit habe ich häufig über meine Mama, Oma oder meinen Vater gebloggt. Natürlich erzählt man oft und viel über negative Dinge, aber diese Personen haben auch positives.

Meine Mama meckert zwar immerzu und sagt gerne mal, das ich ohne sie nicht kann etc., aber sie hilft mir dennoch immer wieder, wenn ich sie brauche. Wenn ich zB zum Zahnarzt muss und manchmal können der Held und ich auch mal ins Kino gehen. Wenn ich dreister wäre, würde ich sie sicher öfter fragen, aber irgendwie traue ich mich nicht ein Mal zu viel zu fragen *drop*
Meine Oma ist ein extrem egozentrischer Mensch, aber sie hat auch eine nette Seite, denn sonst hätte sie uns das Geld nicht gegeben.
Mein Vater ist ein bisschen geschädigt durch die Erziehung meiner Oma. Er kann seine „Liebe“ uns Kindern nicht anders zeigen, als uns etwas zu kaufen. Als Kind hatte ich daher immer die neuesten, modernsten Spielsachen, alle Süßigkeiten, die es gab und die besten technischen Geräte. Da wir aber nun unser eigenes Geld verdienen, sind wir nicht mehr auf sein Geld und somit (in seinem Kopf) auf seine „Liebe“ nicht mehr angewiesen *drop* Es ist so fest bei ihm drin, das es nichts bringt ihm das Gegenteil zu erklären *seufz* Ich habe oft Tage wo ich ihm eine knallen wollen würde wegen seines agressiven Verhaltens und weil er Minikeks Angst damit macht, aber es gibt auch Tage, wo ich Mitleid mit ihm habe, weil er von seinem Denken einfach nicht weg kommt óò

Minikeks versucht ab Dienstag zu krabbeln, aber plumpst immer nach einem „Schritt“ auf den Bauch und robbt dann weiter. Das sieht so süß aus! Samstag kann sie schon mehrere Schritte krabbeln, ehe sie auf den Bauch wechselt und ab Donnerstag kann sie sich von alleine hinsetzten, was immer besser und häufiger nun passiert ^^ Diese Woche hat sich vieles getan bei Minikeks *h* ie steht nun auch immer mehr selbst auf, aber steht dabei auf Zehenspitzen *h*
Diese Woche war Minikeks sehr anstrengend und sehr anhänglich. Sie musste wohl all das, was sie neu gelernt hat verarbeiten und da ist es schöner, wenn man viel mit Mama, Papa oder Oma kuschelt. Freitag zB hatte ich sie fast durchgehend in der Trage, weil sie so sehr klammerte und mich nichts hat machen lassen. Sie wollte immerzu auf den Arm und kuscheln.

Diese Woche wurde im Keller gemauert (Innenwände), sowie alles vorbereitet für die erste Bodenplatte, die Ende der Woche geliefert, montiert und gegossen wurde. Die Maurer sind sogar Samstags da und machen hier und da Sachen, nachdem die Bodenplatte gegossen wurde und ausgehärtet zu sein scheint.
Sonntag sitzen der Held und ich vor dem P am Abend und planen die Eletroinstallationen vor: Steckdosen, Schalter, Lampen, Wo? Wieviele? Man glaubt garnicht wieviel man da überlegen muss und hin und her schiebt xD Ich wette am Ende kommt eh alles anders nachde wir mit dem Elektriker die Rohbaubegehung gemacht haben xD Naja … mal sehen ^^

Wie es mir gerade geht:
Ich befinde mich in einem Zwiespalt zur Zeit. Ich bin sehr viel am überlegen und mit dem Helden reden. Ich kann hier nichts genaures erzählen aktuell …

Ups and Downs
+ Montag: Ich schaffe es in die Top 300 zu kommen bei Sid Story :D
+ Dienstag: Erste Krabbelversuche *h*
+ Mittwoch: Ich finde Zeit etwas kleines zu kritzeln für Facebook ^^
+ Mittwoch: Minikeks ist 9 Monate alt *h*
+ Mittwoch: Besuch von dem Bibermädchen
+ Donnerstag: Minikeks setzt sich von alleine hin *h*
+ Samstag: Bei Bin & San :D
+ Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag. Die sollte es öfter geben *_*

– Freitag: Minikeks ist fast den ganzen Tag in der Trage x_x
– Freitag: Ich habe krassen Muskelkater und gehe nicht zur Tanzschule >_<

Entdeckung/Erkenntnis/Errungenschaft der Woche
Es kann ihr nicht schnell genug gehen zu stehen ^^

Schreibe mir etwas


x3 
O_O 
T_T 
._. 
>_< 
-_- 
^^ 
uû 
;_; 
>_> 
mehr...