Das neue Heim heißt "Keks"

16. Juli 2008 - 22:50 Uhr 1 Kommentar

Es ist vollbracht. „Keks“ ist nun zum Leben erwacht!

Dienstag hatte mein Bruder mir den Adapter besorgt (während ich gearbeitet hab) und mir Windows installiert usw. Als ich dann zu Hause war wurden kräfftig Programme installiert. Mein liebstes Firefox, Thunderbird, Photoshop und vieles mehr xD Sogar GIMP läuft nun auf meinem PC *rofl* Das wollte auf dem alten nicht laufen *drop*

Heute ist die Einrichtung in etwa bei 90% fertig. Jedoch muss ich verdammt viel einsortieren, weil ich vor diesem „Umzug“ schnell hier und da was auf meine Platte gezogen hatte und das nun aussortieren muss. Das wird sich also noch etwas hinziehen, aber immerhin ist der PC endlich startklar und seit Gestern arbeite ich auch nur noch mit dem :) Der alte wird nun ausgeschlachtet *muahaha*

Ich freue mich schon drauf hier anfangen zu können zu malen *_* Bin mal gespannt wie schnell der alles verarbeitet mit seinen 4 GB RAM und dem Core2Quad Prozessor *_* Nur das muss noch etwas bis zum WE warten *drop*

Zum Vergleich: mein alter hat 1 GB RAM und einen AMD Athlon Prozessor ^^

1 Kommentar

  • Sayuri · 18. Juli 2008 um 11:04 Uhr Uhr · Antworten

    Uii "Keks" ist ein süßer Name ^^ Woa 4 GB Ramm ?!? ICH WILL AUC :P Ich hab NUR 2GB und dachte schon DAS ist schnell ^^

    Naja zu meinen früheren 500irgendwas lol


Schreibe mir etwas


Es gilt die Datenschutzerklärung