Hausbau in Japan – Grundstück kaufen

25. November 2021 - 18:28 Uhr 0 Kommentare

Grundstück Vertrag

Grundstück Vertrag

Nachdem wir uns für das Grundstück entschieden haben, hatten wir uns mit dem Makler vor Ort getroffen, um nochmals das Grundstück vor der endgültigen Entscheidung zu begutachten. Hier wurden noch ein paar Fragen geklärt und wir bekamen alle (auch unser Berater von Ichijo) ein Geschenk (Omiyage). Leider war das Omiyage nichts für uns, denn es war ein Toastbrot xD Wir essen ja kein Brot, aber wir hatten es dann an unsere Nachbarn verschenkt. Ein Geschenk lehnt man nicht ab, wenn man eines bekommt, aber man kann es weiter verschenken ^^ […] weiter lesen »

 

Hausbau in Japan – Grundstück finden

5. September 2021 - 16:03 Uhr 2 Kommentare

Grundstück 6

Grundstück 6

Nachdem wir so enttäuscht wurden wegen des Grundstücks, mussten wir wieder von Vorne anfangen. Unsere Baufirma war da leider garkeine Hilfe, denn wie bereits geschrieben, hatten die ihren Soll erfüllt und uns drei zur Auswahl gestellt. Dass dabei eines unbrauchbar ist, eines zu teuer und eines an einer lauten Straße, war denen egal. Wir hätten nun entweder eines der beiden übrigen nehmen müssen, oder selbst eines weiter suchen. Das ist dann auch das gewesen, was wir getan haben, denn wir wollten auf keinen Fall eines der vorgeschlagenen haben, außer dem, das wir nicht bekommen konnten >_< […] weiter lesen »

 

Hausbau in Japan – Grundstück suchen

1. September 2021 - 17:45 Uhr 0 Kommentare

Grundstück 1 mit Altbestand

Grundstück 1 mit Altbestand

Nachdem wir uns für eine Baufirma entschieden haben, wurden wir ausgefragt, was wir uns so als Grundstück vorstellen und vor allem wo. Unsere Baufirma hatte uns dann beim nächsten Treffen drei Grundstücke zur Auswahl gegeben, die anhand unserer Kriterien ganz gut passten. Diese haben wir uns angeschaut und ich möchte dazu ein bisschen was erzählen hier ^^ […] weiter lesen »

 

Hausbau in Japan – Entscheidung

18. April 2021 - 18:54 Uhr 2 Kommentare

Sweden House Musterhaus

Sweden House Musterhaus

Wir hätten uns sicher noch mehr Firmen ansehen können, aber wir wussten auch, dass wir die Besten bereits angeschaut hatten. Die besten jedenfalls aus unserer Sicht, denn wir wollten gute Isolierung, eine möglichst deutsche Küche und andere Extras.

Ich möchte auch anmerken, dass es für uns am besten gepasst hat. Es gibt sicherlich andere Baufirmen, die für andere Ansprüche besser sind und günstiger. Ich will nicht sagen, dass unsere Wahl die einzig Wahre ist ;) […] weiter lesen »

 

Hausbau in Japan – Baustelle und Technology Center

14. April 2021 - 19:39 Uhr 0 Kommentare

Ichijo Musterkücken

Ichijo Musterkücken

Wir haben vor unserer Entscheidung, welche Baufirma wir nehmen zwei Einladungen gehabt von Hebel Haus und von Ichijo Construction.

Bei Hebel Haus hatten wir die Gelegenheit ein im Bau befindliches Haus uns anzusehen und bei Ichijo waren wir bei ihrem Technology Center. Da ich beides interessant fand, habe ich mir gedacht, dass ich darüber berichten könnte, denn so etwas kenne ich garnicht aus Deutschland. […] weiter lesen »